Home

Przemyslaw

Perschke

(Pem)

Bildhauer

Designer

Maler

Zeichner

Ich bin 1976 in der polnischen Stadt Nowe Miasto Lubawskie geboren und aufgewachsen. Während meiner gymnasialen Schulzeit belegte ich 3 Jahre die Fächer Malerei und plastische Gestaltung.

Ich erlernte den Beruf des Zahntechnikers, in dem ich Wissen über Anatomie und Fertigkeiten

im exakten Fräsen erwarb.

In 2003 siedelte ich nach Deutschland um.

Zwischen 2005-2007 Experimentierphase mit Material und Arbeitstechniken.

Seit 2007 bin ich als freischaffender Künstler tätig.

In Januar 2015 bin ich als mitglied des RKB (Ruhländischer Künstlerbud) in Essen

aufgenommen

Mein Schwerpunkt ist die Bildhauerei und plastische Gestaltung. Als naturverbundener Mensch

bevorzuge ich vom Förster überlassene Holzreste als Arbeitsmaterial. Dieses organisch

gewachsene Rohmaterial bestimmt weitgehend die Form meiner Skulpturen.

Durch moderne Arbeitstechniken erhält das verwittertes Holz die Chance zu neuem Leben und

Sinn als Kunstobjekt.

So entsteht ein Dialog über die Zeit zwischen Vergänglichkeit und Gegenwart.

Im Mittelpunkt meines Themenspektrums steht der Mensch mit all seinen Grundgefühlen von

Schmerz, Trauer, Angst, über die Wut bis zu Liebe.

Ich setze mich mit den existenziellen Themen des Lebens auseinander:

-Zwischenmenschliche Beziehungen

-Selbstreflexion im Rahmen der Persönlichkeitsentfaltung

-Sinnhaftigkeit im Bewusstsein der Vergänglichkeit

„Ein Rendezvous mit dem Tod nimmt mir etwas die Angst vor dem Sterben, lässt mich Heute und

Hier intensiver erleben und zentriert mich auf meinen Lebenssinn.“

Somit ist die Philosophie und Psychologie die Inspirationsquelle für mein Schaffen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © All Rights Reserved